Evangelische Stadtmission Karlsruhe e.V.

Seniorenzentrum Hardthof

Unser Haus

Im lebendigen Ortsteil Karlsruhe-Mühlburg, am zentral gelegenen Entenfang, liegt das Seniorenzentrum Hardthof. Die Einrichtung mit ihren 47 Einzel- und vier Doppelzimmern, die allesamt mit eigener Toilette und Dusche ausgestattet sind, bietet Raum für insgesamt 55 Senioren und pflegebedürftige Menschen.
Im Haus befindet sich außerdem eine Etage für „Service-Wohnen“ mit 20 Einzelzimmer-Apartments. Diese haben einen Vorraum, ein großes Badezimmer und eine eingebaute Küchenzeile. Hier können sich rüstige Senioren einmieten, die noch für sich selbst sorgen können. Darüber hinaus besteht für die eigene Sicherheit die Möglichkeit des Notrufes und eines „Wohlauf-Systems“.

Unser Konzept

Engagierte und professionelle Pflege älterer, pflegebedürftiger Menschen ist unsere Stärke. Zu den Pflege- und Betreuungsschwerpunkten zählen zum Beispiel

  • Pflege und Betreuung demenziell erkrankter Menschen
  • Palliativversorgung mit Schmerztherapie (z.B. Tumorerkrankungen) und anschließender Sterbebegleitung
  • Pflege von Personen im Wachkoma


Die Zusammenarbeit des Hardthof-Teams mit MARK (Mobile Geriatrische Rehabilitation) im Diakonissenkrankenhaus ermöglicht unseren Bewohnern nach einer Akuterkrankung Pflegebedürftigkeit zu mindern oder zu vermeiden.

Professionelle Betreuung

Physiotherapeuten, Logopäden, Krankengymnasten und Ärzte können über das auf dem Gelände befindliche „Rehazentrum Entenfang“ oder über eigene Kontakte ins Haus kommen.

Neben der Pflege ist eine fest angestellte Beschäftigungstherapeutin stets für die Bewohner da. Das Betreuungsangebot umfasst unter anderem die Kooperation mit dem Altenpflegeheim Wichernhaus, dem Sportpark Knielingen (VfB Knielingen und Tennisverein TVK) und natürlich auch der angeschlossenen Kindertagesstätte “Mühlwichtel“. Dadurch wird das Zusammenleben zwischen Alt und Jung gefördert.

Vielfältige Angebote

Gemeinsam gestaltete Feste und Projekte über das Jahr verteilt finden regen Anklang auf beiden Seiten. Die ärztliche Versorgung wird im Haus durch niedergelassene Ärzte garantiert.
Des Weiteren können in der Einrichtung Angebote wie Fußpflege, Friseur, Bewegungs- und Physiotherapie in Anspruch genommen werden.

Die langjährige Zusammenarbeit mit verschiedenen Schulen hat vielen jungen Menschen schon Einblicke in die Altenpflege ermöglicht und dadurch zur beruflichen Orientierung beigetragen.

 

Anfahrt 

 

Preise Seniorenzentrum Hardthof, gültig bis 30.06.2017
-monatlich-

 

 

Pflegegrad 1

Pflegegrad 2

Pflegegrad 3

Pflegegrad 4

Pflegegrad 5

Gesamtkosten für gesetzlich Versicherte

 2.777,35  EUR

 3.131,13  EUR

 3.623,33  EUR

 4.136,21  EUR

 4.366,18  EUR

Leistungen der gesetzlichen Pflegekasse

    125,00  EUR

    770,00  EUR

 1.262,00  EUR

 1.775,00  EUR

 2.005,00  EUR

Damit reduzierter Preis für Bewohner

 2.652,35  EUR

 2.361,13 EUR

 2.361,33  EUR

2.361,21 EUR

 2.361,18 EUR

 

Ggf. erhalten Bewohner, die seit 2016 bei uns wohnen, von ihrer Pflegekasse eine Reduzierung durch einen so genannten 'Besitzstandszuschlag'.

Angaben ohne Gewähr.

drucken